nlp.at - der oesterreichische nlp-server Submodalitäten Submodalitäten Mit Modalitäten bezeichnet man im NLP die Untereigenschaften zwischen den Sinneskanälen - VAKOG ( Repräsentations-Systeme). Mit Submodalitäten sind die Unterscheidungen innerhalb der Sinneskanäle gemeint. Sie werden im deutschsprachigen NLP auch Untereigenschaften genannt. Liste von Untereigenschaften.


Ihr Kommentar zu diesem Stichwort