nlp.at - der oesterreichische nlp-server Trance-Utilisation Trance-Utilisation Die Phase der eigentlichen Therapie in einer Trance-Arbeit, der Hauptteil der Trance-Arbeit. Bei der Trance-Utilisation wird der Zustand der Trance für therapeutische Zwecke genutzt. "Das bedeutet, daß der Therapeut das Deframing, die Loslösung der Erfahrung" (die als "Problem" definiert wird) "aus ihrem Bezugsrahmen ... betreibt, die vielfältige Möglichkeiten zum Reframing, der Schaffung neuer Bezugsrahmen bietet" (Gilligan 1991 (1987), 84).

Literatur: Grinder und Bandler 1987 (1981), 135ff. und Bandler und Grinder 1996 (1975).


Ihr Kommentar zu diesem Stichwort