nlp.at - der oesterreichische nlp-server Modaloperatoren Modaloperatoren Modaloperatoren (im Englischen modal operators) modifizieren den Inhalt eines anderen Verbes: "Sie können sich das merken". Modaloperatoren werden meist in zwei Gruppen unterteilt: in Modaloperatoren der Notwendigkeit (müssen, sollen, ...) und in Modaloperatoren der Möglichkeit (dürfen, können, ...). Modaloperatoren sind ein Hinweis für verinnerlichte präskriptive Regeln, und damit oft für einschränkende Beliefs. Sätze mit Modaloperatoren gelten als Verletzungen des Meta-Modells und werden im inversen Meta-Modell, dem Milton-Modell, bewußt eingesetzt.


Ihr Kommentar zu diesem Stichwort